Sie sind hier

Kelim Teppich modern

Kelim Teppich modern

Moderne Wohnraumgestaltung mit Nomadenteppichen

Kelim Teppiche sind flache, handgewebte Orientteppiche, die im Leben der Nomadenstämme Vorderasiens seit Jahrhunderten eine bedeutende Rolle spielen. Im Gegensatz zu geknüpften Teppichen, die über einen unterschiedlich hohen Teppichflor verfügen, sind Kelim Teppiche die bodenständige Variante. Ihre Heimat sind die Steppenzonen des ehemaligen Persiens, abgelegene Gebiete in Anatolien und die Bergregionen des Kaukasus. Die Schafe der Nomaden liefern das Ausgangsmaterial für die flachen Teppiche. Die Fasern werden nach dem Färben mit Naturmaterialien auf Webstühlen gefertigt und zeichnen sich durch ein äußerst strapazierfähiges Gewebe aus, das über schmutz- und staubabweisende Eigenschaften verfügt.

Kelim Teppich modern: Bodenständige Eleganz für den Wohnbereich

Original Kelim Teppiche aus dem Vorderen Orient gehören in der Gegenwart zu den gefragtesten Einrichtungsaccessoires und insbesondere Exemplare im angesagten Vintage-Stil haben bereits Kult-Status erreicht. Die Nomadenteppiche verkörpern ein bodenständiges Lebensgefühl und entwickeln ihre ganze Strahlkraft in Kombination mit rustikalen Möbelstücken aus altem recyceltem Teakholz. Zu einem Teakholz Couchtisch, einem Sideboard oder einer Essgarnitur aus dem edlen Hartholz bilden Kelim Teppiche mit farbenfrohen Rosenmotiven oder floralen Ornamenten die ideale Ergänzung. Die orientalischen Bodenbeläge fügen sich nahtlos in ein modernes Wohnumfeld ein und setzen in einem rustikalen Einrichtungsstil aufmerksamkeitsstarke Akzente.

Einzigartige Kelim Teppiche bei vintagekelim.de

Das Online-Möbelhaus vintagekelim.de ist ein Spezialist für klassische Kelim Teppiche aus dem Vorderen Orient. Neben schmalen Läufern aus reiner Schafwolle sind Original Kelim Teppiche in den Abmaßen von 240 x 170 cm bis 300 x 200 cm erhältlich. Sie stammen direkt aus den Ursprungsregionen der traditionellen Kelim-Teppichweberei in der Türkei und Moldawien und haben ein Alter von 30-80 Jahren. Jedes Exemplar ist ein unverwechselbares Unikat mit einer langen Geschichte. Während ein Kelim Teppich modern in der heutigen Zeit oft mit synthetischen Farbstoffen eingefärbt wird, wurden für die Farbgebung antiker Kelim Teppiche ausschließlich natürliche Rohstoffe wie Mineralien und Pflanzenteile verwendet.